Home    Erlebnisse    Winter    Sport    Winterwandern

Panoramawanderung Grotzenbüel-Kneugrat-Seblen

Herrliches Alpenpanorama...

Grotzenbüel (1'559 m ü. M) ⇒ Kneugrat ⇒ Seblengrat  (Retour die gleiche Route)

3 Stunden (hin und retour), mittelschwer

Vom Grotzenbüel führt der leicht ansteigende Weg in zirka 55 Minuten zum Kneugrat (Höhendifferenz ca. 320 Meter), wo Sie ein herrlicher Blick auf das Bächital und die Glarner Alpen erwartet. Vom Kneugrat wandern Sie in zirka 20 Minuten auf den praktisch gleich hoch gelegenen Seblengrat. Verweilen Sie im Bergrestaurant Seblen. Dort gibts einfache, aber liebevoll zubereitete Gerichte.

Info

Tipps
Bahnerlebnis: Verkürzen Sie die Wanderung mit einer Fahrt  der Sesselbahn vom Grotzenbüel auf den Seblengrat.

Alle Winterwanderwege im Überblick
 Wandern in Weiss (4,03 MB)

Teilweise besteht die Möglichkeit die Wanderung als Rundwanderung Grotzenbüel-Ortstockhaus-Gumen-Seblen-Kneugrat-Grotzenbüel zu begehen.

Verpflegungsmöglichkeiten
- Bergrestaurant Chämistube
- Bergrestaurant Seblengrat

Hinweis
Begehen Sie diese Wanderung nur mit guten Wanderschuhen. Älteren Personen empfehlen wir Eissporen an den Schuhen und Skistöcke. Je nach Schneeverhältnissen ist die Panoramawanderung nur mit Schneeschuhen begehbar. Beachten Sie die Informationen des Wintersportberichtes.
Braunwald-Klausenpass Tourismus AG
Dorfstrasse 2
8784 Braunwald
Tel. +41 (0)55 653 65 65
Fax +41 (0)55 653 65 66
info@braunwald.ch
www.braunwald.ch
Die Ferienregion am Klausenpass
Braunwald on YouTube  Braunwald on Facebook