Loading...

Chämistube schliesst gut ab im grossen Kassensturz-Test

Gut abgeschnitten in Qualität, Menge und Preis: Der grosse Schnipo-Vergleich

© SRF

Kassensturz-Test in den Skigebieten

  • «Kassensturz» machte die Stichprobe: in grossen Bergrestaurants in verschiedenen Skigebieten.
  • Redaktorinnen und Redaktoren von «Kassensturz» und «Espresso» bestellten «Schnipo» und beurteilten das Menu nach strengen Kriterien.
  • Ein Labor untersuchte zusätzlich das Frittieröl der Pommes Frites. Erfreuliches Ergebnis: Sämtliche Proben sind gut bis sehr gut.
  • Dennoch gibt es grosse Unterschiede beim «Schnipo». Insbesondere bei Preis und Menge.

Bergrestaurant Chämistube schliesst gut ab:

Von Adelboden im Berner Oberland über Davos/Klosters bis ins Wallis nach Zermatt. In zwölf verschiedenen Wintersportorten machte «Kassensturz» die Stichprobe.
Redaktorinnen und Redaktoren von «Kassensturz» und «Espresso» bestellten in Bergrestaurants – mehrheitlich in der Selbstbedienung – ein «Schnipo».

Sie gaben sich als Wintersportler aus und dokumentierten das Menu. Wie teuer ist es? Woher stammt das Fleisch? Ist das Fleisch deklariert? Auch das Gewicht des Schnitzels und der Pommes frites wurde protokolliert.

Zum ganzen Bericht geht es hier.

Icon Winterbericht Bericht
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Cams
Icon Social Media Social Media
Icon Skitickets Ski Tickets