Loading...

Clown Mugg ist tot

08. Mai 2019

Urs Muggli alias Clown Mugg ist am Dienstag, 7. Mai 2019 verstorben.

Clown Mugg
Clown Mugg

Fassungslos und tieftraurig müssen wir mitteilen, dass Urs Muggli alias Clown Mugg am späteren Dienstagnachmittag, 7. Mai, bei einem Veloausflug auf der Klausenstrasse verstorben ist. Er stürzte aus noch ungeklärten Gründen beim «Bergli» und blieb regungslos liegen. Sämtliche Reanimationsmassnahmen waren leider erfolglos.

Die Zirkusfamilie und die Mitarbeitenden sind zutiefst bestürzt über den viel zu frühen Tod von Mugg. Er wurde nur 59 Jahre alt und hatte noch so viele Pläne und Ideen. Sein plötzlicher Tod hinterlässt neben der tiefen Trauer auch eine sehr grosse Lücke im Unternehmen.

Dennoch muss das Zirkusleben weitergehen. Die Familie hat sich deshalb entschieden, dass das Saisonstartfest am kommenden Sonntag im gewohnten Rahmen stattfinden soll. Sie ist überzeugt, dass Mugg das so gewollt hätte.

Wenige Stunden vor seinem Tod gab Mugg zudem das «Gut zum Druck» für das Buch «Zirkus Mugg. Eine Geschichte zum Staunen». Auch dieses soll trotz des so tragischen Ereignisses wie geplant erscheinen.

Mugg wird im Buch und im Unternehmen weiterleben. Und er wird in den Herzen all derer, die ihn gekannt haben, als liebenswürdiger und fröhlicher Mensch immer einen Platz haben. Er ruhe in Frieden.

Die Zirkusfamilie und alle Mitarbeitenden des Zirkus Mugg

Icon Bahnen Bericht
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Cams
Icon Social Media Social Media