Loading...

Chamerstock

Leichte Wanderung mit herrlicher Aussicht auf das Glarner Hinterland.

Schwierigkeit Fitness Schönheit Beliebtheit

Wanderung   Aufstieg   Abstieg   Länge   Dauer
leicht 220 m 883 m 7.75 km 3 h
Startpunkt der Tour

Fisetenbahn ab Urnerboden

Zielpunkt der Tour

Chamerstock
(Retour auf Urnerboden)

Wegpunkte

(Fisetenbahn ab Urnerboden) - Fisetenpass - Fisetengrat -
Chamerstock - Alp Wängi - Urnerboden


Chamerstock

Eine einfache, aber sehr schöne Wanderung bis zum Chamerstock. Von hier aus sehen Sie wunderbar einmal von einer anderen Sicht auf Braunwald und das Grosstal.

Wegbeschreibung

Die Wanderung startet ab dem Fisetengrat, den Sie bequem mit der Fisetenbahn vom Urnerboden aus in wenigen Minuten erreichen. Der Weg führt genau ostwärts über den Fisetengrat. Sie sehen links die Jägerstöcke, rechts die Fisetenalp mit Hütte, bald den Stausee Linth-Limmern, dann den Tödi und vom Chamerstock aus jedes Glarner Dorf bis Schwanden. Der Rückweg führt zur Seilbahn zurück oder abwärts zur Alp Wängi und weiter über die Waldstrasse zu den Postautohaltestellen Sonne oder Urnerboden Dorf.

Vom Fisetengrat bis zum Chamerstock benötigt man rund eine Stunde. Vom Chamerstock zurück auf den Urnerboden via Alp Wängi ca. weitere 2 Stunden. Wer nicht gerne abwärts läuft, kann sich den Rückweg mit der Seilbahn verkürzen.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Icon Bahnen Bericht
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Cams
Icon Social Media Social Media