Loading...

Winterwanderung Grotzenbüel

Wunderschöne verschneite Winterlandschaften und tolles Panorama.

Schwierigkeit Fitness Schönheit Beliebtheit

Winterwanderweg   Aufstieg   Abstieg   Länge   Dauer
leicht 328 m 328 m 6 km 2 h
Startpunkt der Tour

Bergstation Braunwaldbahn

Zielpunkt der Tour

Bergstation Braunwaldbahn

Wegpunkte

Dorf (1'256 m ü. M.) ⇒ Schwettiberg ⇒ Grotzenbüel (1'559 m ü. M) ⇒ Hüttenberg (1'310 m ü. M.) ⇒ Dorf


Wanderung auf den Grotzenbüel:

Der Weg führt von der Station der Braunwaldbahn durch den idyllischen Dorfkern zum Schwettiberg (ca. 30 Minuten). Von dort führt er in angenehmer Steigung bis auf den Grotzenbüel (weitere 30 Minuten), wo sich das Bergrestaurant Chämistube mit schöner Sonnenterrasse befindet. Nach der Stärkung geht der Weg unterhalb des Bergrestaurants (links vom Start der Schlittelpiste) zurück ins Dorf. In ca. 45 Minuten erreicht man die Bergstation. Der Weg ist gut gepfadet und führt durch kurze Waldstücke mit stetem Blick auf das Alpenpanorama.

Alternativ geht es vom Grotzenbüel mit der Gondelbahn runter nach Braunwald. Wer lieber noch etwas Fahrt in die Wanderung bringen möchte, kann dies mit einer Schlittenfahrt kombinieren. Schlitten können bei der Bergstation Grotzenbüel gemietet werden.

Hinweise:

Begehen Sie diese Wanderung nur mit guten Wanderschuhen. Älteren Personen empfehlen wir Eissporen an den Schuhen und Wanderstöcke. Bei der Wanderung ins Grotzenbüel muss mit Gegenverkehr gerechnet werden (Teilweise Schlitten, Pferdekutschen, Taxis.)

Tipp:

Schlittelplausch: Die Strecke kann bei guten Schneeverhältnissen mit dem Schlitten zurückgelegt werden.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Icon Bahnen Bericht
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Cams
Icon Social Media Social Media