Loading...

Orenplatte

Von Braunwald gelangt man via Schwettiberg zur Orenplatte, wo sich eine herrliche Rundsicht bietet. Auf einem eher steilen Wanderweg via Schlattberg oder Brunnenberg wandert man nach Luchsingen.


  Aufstieg   Abstieg   Länge   Dauer
297 m 454 m 6 km 2 h
Startpunkt der Tour

Braunwald, Dorf

Zielpunkt der Tour

Brunnenberg (Auch Variante via Schlattberg möglich)

Wegpunkte

Braunwald Dorf Schwettiberg Orenplatte Schlatt oder Brunnenberg


Wie eine kleine Siedlung liegt die Orenplatte hoch über der Felswand von Diesbach. In gut einer Stunde ist dieser wunderbare Flecken mit seiner grossartigen Aussicht von Braunwald aus erreichbar.

Die Orenplatte hat eine spannende Geschichte: Während 1937-1955 führte hier eine Lufsteilbahn von Diesbach nach oben, es gab ein Gasthaus und einige Ferienhäuschen. Von der Seilbahn Diesbach-Orenplatte sind nur noch wenige Zeugen übrig geblieben, u.a. einen Masten kurz vor der damaligen Bergstation. Ca. in den 80er Jahren wurden fast alle Spuren der Bahn und des Gasthauses beseitigt. Etwa fünf Ferienhäuschen stehen heute noch dort.

Wegbeschreibung

In Braunwald startet man in Richtung Schwettiberg, den man vom Dorf aus in etwa 25 Minuten erreicht. Dort angekommen geht's als nächstes zum "Strick", wo man anschliessend das Dorf verlässt und mehrheitlich gerade aus Richtung Orenplatte läuft.

Auf einem eher steilen Wanderweg via Schlattberg oder Brunnenberg wandert man nach Luchsingen. Vom Brunnenberg führt die Luftseilbahn direkt nach Luchsingen.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Icon Winterbericht Bericht
Icon Events Events
Icon Wetter & Webcams Wetter & Cams
Icon Social Media Social Media
Icon Skitickets Ski Tickets